Aktuelles

Sefora Nelson singt für LKW-Fahrer

In der Homepage der Liedermacherin und Sängerin Sefora Nelson ist zu lesen, dass ihr schon immer Menschen am Herzen liegen, die Ermutigung ganz besonders nötig haben. Im Sommer schlug uns eine Bekannte vor, mit Sefora Kontakt aufzunehmen, denn diese würde so gerne „mal was für LKW-Fahrer machen“…

Da auch uns diese sehr am Herzen liegen, nahmen wir gerne Kontakt zu ihr auf. Es entstand die Idee, dass Sefora für die Trucker-Fahrer in der Autobahnkapelle Christophorus singen wird.

Am Dienstag (13.10.) war es so weit: Sefora kam mit einem Musiker-Team. Unsere Freunde des Truckertreffs luden auf den beiden Parkplätzen die Fahrer ein. Von 18.30 bis 20.00 h gab es dann ein wunderbares Konzert mit gehaltvollen und einfühlsamen Texten.

Aufgrund der Corona-Beschränkungen waren in der Kapelle nur ein paar LKW-Fahrer und andere Zuhörerinnen und Zuhörer – weitere saßen vor der Kapelle.

Am Ende ihres Konzertes fragte Sefora einen ausländischen Fernfahrer, der die ganze Zeit zugehört hatte, ob er etwas verstanden habe. Dieser meinte: „Nein, aber ich habe Gott gespürt…“ Wie wunderbar! Gott kann auf ganz unterschiedliche Weise wirken und auch „ansprechen“! Sefora schenkte jedem Fahrer noch eine CD und jeder bekam auch die Truckerbibel in seiner Muttersprache.

Wir Schwestern sagen an dieser Stelle nochmals ein herzliches DANKE an Sefora und ihr „Team“ und unseren Freunden vom Truckertreff, die uns so großartig unterstützt haben.

Mehr Infos zur Autobahnkapelle Christophorus

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen