Aktuelles

Licht im Urwald

Fast zwei Jahre hat Sr. Dr. Elisabeth daran gearbeitet, nun ist ihr zweites Buch erschienen. Es hat den  Untertitel:

Ärztliche Mission der Christusträger auf Borneo

Im Buch mit vielen interessanten Farbfotos wird die erstaunliche Entwicklung des Urwalddorfes Marikoi beschrieben. 35 Jahre haben die Schwestern Lydia und Anne dort gelebt, zuerst ganz abgeschieden und unter primitiven Umständen. Sie haben die Dayak-Sprache gelernt und sich den Lebensgewohnheiten angepasst. Und sie haben sich unermüdlich dafür eingesetzt, dass die Menschen in dem weit verzweigten Flußgebiet nicht nur medizinische Hilfe, sondern auch die verwandelnde Kraft des Evangeliums erfahren.

Das Buch hat 300 Seiten, kostet Euro 20 und ist im Mabase Verlag erschienen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen