Aktuelles

Freude über eine neue Schwester

Am 1.10. bin ich, Sr. Carmen, ins Hergershofer Schwesternhaus gezogen. Wie kam es dazu?

Seit dem 1.4.2019 habe ich bei den Christusträger-Schwestern in Hergershof ‚Kloster auf Zeit‘ gemacht. Beim Nachdenken über meinen weiteren Weg hat mich die Aufforderung Jesu „Komm, folge mir nach!“ nicht mehr losgelassen.

Mit der Zeit wurde es mir immer klarer, dass Nachfolge in meinem Fall bedeutet, bei den Christusträger-Schwestern „anzuklopfen“. Im übertragenen und auch wörtlichen Sinne wurde mir die Tür geöffnet. Nun hat „mein Noviziat“, eine 1,5-jährige Prüfungszeit, begonnen. Darüber freue ich mich sehr und bin gespannt, wohin der Weg in der Nachfolge mich noch führen wird.

Soweit Sr. Carmen. Die Begleitung für das Noviziat hat Sr. Heidrun. Sie wurde dafür vor zwei Jahren von der Schwesternschaft beauftragt und eingesegnet. Sie hat sich intensiv auf ihre neue Aufgabe vorbereitet und sich auch mit Schwestern und Brüdern aus anderen Kommunitäten ausgetauscht.

Vom 22. bis 25. Oktober nahmen Sr. Heidrun und Sr. Carmen am jährlichen Treffen der evangelischen Noviziate teil. Es fand diesmal bei der Christusbruderschaft in Hof Birkensee statt. Novizinnen und ein Novize und deren Begleiter aus sechs Gemeinschaften waren zusammen. Es waren wertvolle Tage und es zeigte sich wieder, dass die Gemeinschaften in aller Unterschiedlichkeit miteinander verbunden und auf dem Weg sind.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen