Aktuelles

In Jujuy/Argentinien verbreitet sich das Corona-Virus

Der Gouverneur der Provinz ließ alle Grenzen schließen. Die Menschen hielten sich ziemlich an die strengen Vorschriften, und in dem dünnbesiedelten Gebiet gab es lange keine Neu-Infizierten mehr. Langsam wurden Lockerungen eingeführt. Doch mittlerweile macht sich das Virus breit, und in den Krankenhäusern ist Notstand. Deshalb herrscht wieder strenger „Lockdown“.

Viele Familien haben finanzielle Probleme und auch häusliche Gewalt nimmt sehr zu. Immer noch sind die Schulen geschlossen, auch unsere Kita „Arche Noah“. Für die Familien, die jetzt meist kein Einkommen haben, werden einmal pro Woche Lebensmittel verteilt. Die Mitarbeiterinnen legen einen kleinen Gruß mit einem geistlichen Impuls bei und für die Schulkinder auch Hausaufgaben.

Im „Hogar del Sol“ leben die Heimfamilien auf ihrem Gelände wie auf einer Insel. Die Kinder können nicht zu ihren Angehörigen, entweder weil sie keine mehr haben oder weil das Jugendamt sie zu ihrem Schutz aus den Familien genommen hat. In der Quarantäne-Zeit wurde sogar eine fünfköpfige Geschwister-Gruppe und zwei weitere Kinder aufgenommen. Für die Hausmütter ist die Quarantäne eine besondere Herausforderung, denn sie müssen nun auch unterrichten. Sie bekommen „1000 Hausaufgaben“ von den verschiedenen Schulen per WhatsApp zugeschickt. Sie motivieren und erklären, müssen den Sport filmen und den Lehrern schicken. Alle sind sehr dankbar für das große Gelände und die neuen Spielgeräte. Bei manchen Kindern wirkt sich die Isolierung positiv aus, wie bei Romina. Ohne die schlechte Beeinflussung ihrer Schulkameraden ist sie viel sensibler geworden und öffnet sich für Gott. Auch schulisch hat sie einen Sprung nach vorne gemacht, das freut uns sehr! Ihr 15. Geburtstag, der in Argentinien so wichtig ist wie z.B. eine Konfirmation, wurde im kleinen Kreis gefeiert, doch ein späteres Fest versprochen.

Das Gebet ist in dieser Zeit eine besondere Kraftquelle. Wir danken Ihnen, dass Sie uns dabei unterstützen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen