Du bist ein Gott, der mich sieht

„Du bist ein Gott der mich sieht“ erkannte Hagar.

Am Nachmittag gab es die Möglichkeit, den Text beim Malen zu verinnerlichen, oder sich im Bibliolog, den Sr. Dora (ebenfalls Kommunität Adelshofen) leitete, in Hagars Situation zu versetzen und Parallelen zum eigenen Leben zu ziehen.

Gestärkt durch diese Zusage, die Gemeinschaft und das Abendmahl, fuhren die ca. 30 Teilnehmer und Teilnehmerinnen, wieder zurück in ihren Alltag.

Der nächste Oasentag findet am Samstag, 15.10.2016, unter Mitgestaltung von Edith Wenger statt (schriftliche Anmeldung erforderlich).