Christusträger-Schwesternschaft

evangelische Kommunität in ökumenischer Offenheit

 

 

Leitgedanke

Die Christusträger-Schwesternschaft ist eine evangelische Kommunität in ökumenischer Offenheit. Unser Miteinander und die gemeinsamen Aufgaben sollen den Leitgedanken unseres Lebens zum Ausdruck bringen: »Von Christus getragen - Christus tragen«

Wort des Monats:

Wir rühmen uns unserer Hoffnung

auf die Herrlichkeit Gottes

Römer 5, 2 b

 

Aktuelles
28.03.2017

Einmal im Jahr trifft sich die „Mittlere Generation“


Es ist inzwischen gute Tradition, dass sich Schwestern und Brüder mit mehrjähriger Erfahrung im kommunitären Leben, die sogenannte „Mittlere Generation“,  zum Austausch und zur gegenseitigen Stärkung ihrer Berufung treffen. In diesem Jahr war es am Mittwoch, 22.03.2017, in Hergershof. Sr. Heidrun war dabei und berichtet:

» weiterlesen

14.03.2017

Ökumenischer Buß- und Versöhnungsgottesdienst in Triefenstein


 So große Vielfalt gab es noch nie: Eine ganze Reihe unterschiedlicher Ordensgewänder, Trachten und Habite von mehr als 50 verschiedenen Gemeinschaften prägten das Bild im Kloster Triefenstein am Sonntag, 12. März 2017. Wir Schwestern feierten mit. 

 

Bericht von Christoph Zehendner

03.02.2017

Sie sind in Deutschland angekommen ...


.unsere lieben "Urwald-Schwestern“ Lydia und Anne! 

Mehr als 30 Jahre lebten sie in Marikoi in Kalimantan/Indonesien (Insel Borneo). Es war ein schwerer Anfang, sowohl in der Gesundheitsstation wie in der Kirchen-gemeinde.  

weiterlesen

Offene Abende im Hergershof
12.05.2017

Ich singe dir mit Herz und Mund

Fröhliches Singen und geistliche Impulse
Gast: Pfarrer Hans-Gerhard und Elisabeth Hammer, Vellberg-Großaltdorf
»zur Übersicht

Tagungen im Hergershof
28.04.2017

Verändernde Begegnungen

„Neu-werden“ durch den Kontakt mit Jesus
Gast:
»zur Übersicht

Weitere Termine
08.07.2017

Triefensteintag mit Open-Air-Konzert am 8. Juli 2017.

Wir Schwestern sind wieder dabei »zur Übersicht

News zur Autobahnkapelle
(alle Beiträge)
28.03.2017

Monatliches Abendgebet in der Kapelle


Jeden 2. Dienstag im Monat um 20.00 Uhr findet das Abendgebet nach Taize in der Christophorus-Kapelle statt.

Termine für das Taize-Gebet 

Tagsüber ist die Kapelle in den Sommermonaten von 8.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns über die vielen Besucher, die in dem ruhigen Raum zur Stille finden. 

 

03.02.2017

Nächster Truckertreff im April 2017


In den Sommermonaten, immer am letzten Dienstag des Monats um 18.00 Uhr, laden wir die Truckerfahrer zu einem speziellen Treffen an der Kapelle ein.

Ein starkes Team mit Martin Heubach, Werner Kretschmer und anderen sind dabei im Einsatz - und freuen sich auf ihre Gäste im kommenden Jahr.

 

Mehr Infos

 

Truckertreff: April bis September, letzter Dienstag im Monat: 25.4., 30.5., 27.6., 25.7., 29.8., 26.9.

 Einladung in verschiedenen Sprachen

 

» weiterlesen

03.02.2017

Besondere Angebote in der Autobahnkapelle


Ende März findet wieder ein Gottesdienst für Paare statt mit der Möglichkeit der Segnung.

 

 

» weiterlesen