Christusträger-Schwesternschaft

evangelische Kommunität in ökumenischer Offenheit

 

 

Leitgedanke

Die Christusträger-Schwesternschaft ist eine evangelische Kommunität in ökumenischer Offenheit. Unser Miteinander und die gemeinsamen Aufgaben sollen den Leitgedanken unseres Lebens zum Ausdruck bringen: »Von Christus getragen - Christus tragen«

Wort des Monats:

Zur Freiheit hat uns CHRISTUS befreit!

So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen. 

Gal. 5,1

 

Aktuelles
16.11.2017

Huma feiert Hochzeit in Karachi


Mitte Oktober hat unsere zuverlässige Mitarbeiterin Huma geheiratet.  Huma kam schon mit 5 Jahren in unser Heim Haus Hanna...

 

Sr. Dagi berichtet: 

» weiterlesen

05.08.2017

Neuer Freundesbrief aus Jujuy/Argentinien


Gott sagt: "Durch Stille-Sein und Hoffen würdet ihr stark sein"  Jes. 30,15

Lesen Sie, welche Erfahrungen die Schwestern in Jujuy mit dieser Zuswage Gottes gemacht haben.

 

Freundesbrief

11.07.2017

Der Triefensteintag war ein Erlebnis


Gemeinsam feiern und Gott loben, Freunde treffen, vom Christusträger-Waisendienst berichten und vieles mehr - hier

Nächstes Jahr am 14. Juli findet dort der CT-Erlebnistag statt: save the date!

Offene Abende im Hergershof
Tagungen im Hergershof
29.12.2017

Besinnungstage zum Jahreswechsel

Zurückschauen – Vorwärtsschauen – Aufschauen
Gast:
»zur Übersicht

News zur Autobahnkapelle
(alle Beiträge)
05.12.2017

Adventsmusik in der Autobahnkapelle am 3. Advent


Bei Dämmerlicht und Kerzenschein gab es am 2. Dezember in der Christophorus-Autobahnkapelle  ein sehr schönes Flötenkonzert der Flötengruppen Langenburg und Wolpertshausen. Die adventliche Musikstücke und Lieder zum Mitsingen stimmten die Zuhörer auf die beginnende Adventszeit ein.

 

Am 3. Adventssonntag wird es ein weiteres Adventskonzert in der Autobahnkapelle geben. Von 14.30 - 15,30 musizieren die Veeharfengruppe Braunsbach, die Flötenkinder aus Kupferzell-Goggenbach und Sr. Christa Lochbühler am Cello. 
Herzliche Einladung

03.12.2017

Monatliches Abendgebet in der Kapelle


Jeden 2. Dienstag im Monat um 20.00 Uhr findet das Abendgebet mit Taize-Liedern in der Christophorus-Kapelle statt.

Termine für das Abend-Gebet 

 

Tagsüber ist die Kapelle in den Wintermonaten von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns über die vielen Besucher, die in dem ruhigen Raum zur Stille finden. 

 

03.11.2017

Spezielle Angebote in der Autobahnkapelle


Herzliche Einladung an Gruppen und Vereine, die Kapelle zu besuchen. Wir Schwestern sind gern bereit zu einer Führung oder einer Andacht. 

 

Kontakt zu den Hergershofer Schwestern